PLA Rohling

Aluminiumguss

Unsere älteren OpenTechis haben vor kurzem ein Aluminium Bauteil gegossen.

Hierfür haben Sie erst das Orginalteil im Computer nachgebaut und etwas vergrößert, da es beim Gießen zur Schrumpfung kommt. Dann haben Sie es bei uns im 3D-Drucker ausgedruckt.

Das Plastikmodell wird dann mit einer feuerfesten Schicht ummantelt und so eine negative verlorene Form hergestellt, aus der das PLA dann durch Hitze ausgeschmolzen wird und später mit flüssigem Aluminium (aus einem selbstgebauten Schmelzofen) gefüllt wird.